Start Blog Seite 2

AS UNTERNEHMENSGRUPPE: VERTRIEBSSTART VON 114 WOHNUNGEN; STADTQUARTIER ELLERBREITE IN DESSAU

AS UNTERNEHMENSGRUPPE: VERTRIEBSSTART VON 114 WOHNUNGENDas neue Jahr startet mit einem Kick-Off! Pünktlich zum Jahresauftakt gibt die AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding den Vertriebsstart der nächsten Bestandswohnanlage bekannt.

AS UNTERNEHMENGRUPPE GRÜNDET EIGENE PROPERTY-GESELLSCHAFT UND ÜBERNIMMT ALLE BESTÄNDE

AS UNTERNEHMENGRUPPE GRÜNDET EIGENE PROPERTY-GESELLSCHAFTDie AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding – ein Immobilienprojektentwickler, Investor und Bestandshalter aus Berlin und Tochtergesellschaften in Leipzig, Magdeburg, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main, baut ihre Wachstumsstrategie konsequent aus und gibt die Gründung einer eigenen Property Management Gesellschaft bekannt.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING SPENDET INSGESAMT 44.000€ AN DIE WELTHUNGERHILFE SOWIE AN DIE OPFER DER FLUTKATASTROPHE IN RHEINLAND-PFALZ UND NORDRHEIN-WESTFALEN

Spendenaktion AS UnternehmensgruppeDie weiterhin anhaltende Corona-Krise und die Begleiterscheinungen der Pandemie aber auch die erst kürzliche Flutkatastrophe haben gezeigt, wie immens die Bedeutung von Zusammenhalt, Hilfe aber auch Zuversicht und Hoffnung ist. „Für viele Geschäftspartner und Kunden ging es dabei in diesem Jahr nicht nur um persönliche Einschränkungen, sondern um existenzielle Sorgen. Besonders wenn diese enormen Einschnitte ohne eigenes Verschulden eintreten. Sei es durch Kurzarbeit, unverschuldete Arbeitslosigkeit, die Aufgabe von Betrieben und Geschäften, durch versprochene Corona-Hilfen oder Hilfsprogramme, die viel zu spät oder überhaupt nicht eintreffen oder aber durch solch beängstigende Naturkatastrophen, die die Flutopfer in den Hochwasserregionen dieses Jahr erleiden mussten. Besinnen wir uns auf die wesentlichen Dinge, nicht nur in dieser nachdenklichen Zeit, wie Nächstenliebe, Toleranz & Hilfe für all diejenigen, die es zur Zeit, bedingt durch Corona oder andere Schicksalsschläge, nicht so leicht haben.“ so Andreas Schrobback, Geschäftsführer und Inhaber der AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding aus Berlin.

Weltweiter Immobilienboom: Käufer streiten sich um die besten Möglichkeiten

Weltweiter Immobilienboom: Käufer streiten sich um die besten MöglichkeitenEin aktueller Artikel der Wirtschaftswoche beschäftigt sich mit dem Thema Kaufrausch am weltweiten Immobilienmarkt. Günstige Kredite und eine Art Torschlusspanik bei Käufern lassen die Preise für Immobilien beinahe überall stark ansteigen, während die Nachfrage nach guten Gelegenheiten immer weiter zunimmt. Die Kollapsgefahr steigt global an. Doch wie ernst ist die Lage wirklich?

BAUPREISINDEX MIT HÖCHSTEM ANSTIEG SEIT 51 JAHREN

BAUPREISINDEX MIT HÖCHSTEM ANSTIEG SEIT 51 JAHRENWie das Statistische Bundesamt mitteilt, sind in Deutschland die Neubaupreise für konventionell gefertigte Wohngebäude in diesem Jahr im Vergleich um 12,6 % gestiegen. Dies ist der höchste Anstieg seit 51 Jahren (zuletzt im November 1970 im Vergleich zum November 1969 um 13,1 %). Im Vergleich zum Mai 2021 konnte immerhin noch ein Anstieg um 3,5 % ermittelt werden. Für diese hohe Steigerung sind insbesondere die stark angezogenen Materialpreise sowie auch die Effekte durch die befristete Mehrwertsteuersenkung im Jahr 2020 verantwortlich. Selbst ohne die Effekte der Mehrwertsteuersenkung hätte der Anstieg rechnerisch immer noch 9,7 % betragen. Vergleicht man verschiedene Baupreisindizes mit dem Jahr 2015, zu kommen folgende Steigerungen zustande: Wohngebäude = 129,6 %, Instandhaltung von Wohngebäuden = 129,4 %, Bürogebäude = 130,0 %, Gewerbliche Betriebsgebäude = 131,0 % und Straßenbau = 125,7 %. Allesamt also große Steigerungen im dreistelligen Bereich allein in den letzten 6 Jahren. Diese Entwicklung ist einerseits natürlich den Folgen der Corona-Pandemie geschuldet, andererseits kann nach Einschätzung vieler Experten zumindest in der nächsten Zeit nicht realistisch mit einem Abebben des Preisauftriebs gerechnet werden.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE: MARINA BREITENBACH, NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN FÜR FINANCE & SERVICES

AS UNTERNEHMENSGRUPPE: MARINA BREITENBACH, NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN FÜR FINANCE & SERVICESDie AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding – ein Immobilienprojektentwickler, Investor und Bestandshalter für Wohnimmobilien aus Berlin mit Tochtergesellschaften in Leipzig, Magdeburg, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main, baut die Weiterentwicklung des Unternehmens, auch hinsichtlich Endkundenfinanzierung, ganzheitlicher Kundennachbetreuung (After-Sales) und steuerrechtlichem Support für Käufer, nachhaltig weiter aus und gibt mit der Bestellung von Frau Marina Breitenbach, als neue Geschäftsführerin des Tochterunternehmens AS Finance & Services GmbH, auch den personellen und fachkompetenten Aufbau der Unternehmensgruppe auf C-Level-Ebene bekannt.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE ERWIRBT WEITERES MEHRFAMILIENHAUS IN LEIPZIG

AS UNTERNEHMENSGRUPPE ERWIRBT WEITERES MEHRFAMILIENHAUS IN LEIPZIGDie AS Unternehmensgruppe Holding – ein Projektentwickler und Bestandshalter für Wohnimmobilien mit Hauptsitz in Berlin hat ein weiteres Mehrfamilienhaus aus der Gründerzeit in Leipzig erworben. Das Objekt aus dem Jahr 19. Jahrhundert mit insgesamt ca. 1.000 qm Wohnmietfläche sowie Ausbaupotential im Dachgeschoss, befindet sich im Stadtteil Gohlis, einer von Leipzig beliebtesten und nachgefragtesten Wohnlagen. Der Stadtteil liegt im nördlichen Teil der Stadt, auf westlicher Seite der Innenstadt mit ihren Zentrumsvierteln. Verbunden wird der Stadtteil durch die Parklandschaft des Rosentals mit seinem Zoologischen Garten. „Das Viertel hat mit seinen prachtvollen alten Villen im Gründerzeit- und Jugendstil sowie seinen architektonischen Extravaganzen im neumodernen Gewand einen unverkennbar großbürgerlichen Charakter“. So Frank Ziemann, Head of Transaction der AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding.