Start Blog

AS UNTERNEHMENSGRUPPE – KAUFT ERNEUT DENKMAL IN TOP-LAGE VON MAGDEBURG

PM Ankauf Coqui Magdeburg BildDie AS Unternehmensgruppe Holding GmbH, ein Immobilienprojektentwickler und Investmentmanager aus Berlin, hat erneut ein unsaniertes Denkmal-Mehrfamilienhaus in einer von Magdeburgs Top-Lagen erworben. Das Objekt liegt im beliebten und aufstrebenden Stadtteil Buckau in einem Sanierungsgebiet.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING HOLT SEBASTIAN ONISCHKE ALS MANAGER FINANCE & CONTROLLING

AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING HOLT SEBASTIAN ONISCHKE ALS MANAGER FINANCE & CONTROLLINGDie AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding holt sich mit Sebastian Onischke einen branchenerfahrenen Experten für den Bereich Finance & Controlling ins Haus und verstärkt somit personell das Fundament für den derzeitigen Wachstumskurs. Der gelernte Wirtschaftsassistent und Steuerfachangestellte bringt neben seiner ausgezeichneten Qualifikation auch jahrelange Branchenerfahrung mit ins Unternehmen. Herr Onischke ist seit mehr als 10 Jahren in der Bilanzbuchhaltung für verschiedene Unternehmen und bekannte Marktteilnehmer aus der Immobilienwirtschaft tätig. Neben seiner zusätzlichen Qualifikation als geprüfter Controller war Herr Onischke darüber hinaus in verschiedenen Positionen im Accounting tätig. So hat er allein 3 Jahre Erfahrung als Accounting Manager bei der Akelius GmbH, Berlin sammeln können, einem Tochterunternehmen der schwedischen Akelius Residential Property AB. Expertise, auch in der Personalführung, konnte er sich als Leiter Finanzen sowie später als Leiter Rechnungswesen und Controlling aneignen.

STRAFZINSEN AUCH VON BESTANDSKUNDEN BEREITS AB 50.000 EURO

STRAFZINSEN AUCH VON BESTANDSKUNDEN BEREITS AB 50.000 EUROImmer mehr Kreditinstitute verlangen Strafzinsen, auch von Bestandskunden. Nach Commerzbank und Postbank hat die größte deutsche Direktbank – die ING Deutschland – nun ebenfalls angekündigt, ab November Negativzinsen in Höhe von 0,5 % für Einlagen ab 50.000 Euro zu verlangen – und dies auch von Bestandskunden. Das Kreditinstitut verzeichnet einen Kundenbestand von etwa 9 Millionen und ist damit die größte deutsche Direktbank. So erfolgreich geworden ist das Unternehmen noch unter dem bisherigen Namen ING-DiBa mit seinerzeit sehr attraktiven Guthabenzinsen auf Tagesgelder – doch nach und nach muss nun auch die ING Deutschland dem Marktdruck nachgeben. Bisher lag die Grenze für die Erhebung der sogenannten „Verwahrgebühr“ noch bei 100.000 Euro und wurde nur von Neukunden erhoben. Erst im Jahr 2020 wurden überhaupt Kontoführungsgebühren eingeführt – bis dahin waren die Konten sogar komplett kostenlos.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE, GENOCROWD UND RAIFFEISENBANK IM HOCHTAUNUS EG GEBEN DEUTSCHLANDWEITE KOOPERATION FÜR DIGITALE VERMÖGENSANLAGE BEKANNT

AS Unternehmensgruppe, GenoCrowd und Raiffeisenbank im Hochtaunus eG geben deutschlandweite Kooperation für digitale Vermögensanlage bekannt In echte Werte investieren, Digital. Gebührenfrei. Einfach. Unter dieser Überschrift startet ab heute die deutschlandweite Kooperation der AS Unternehmens-gruppe Holding, einem Bauträger, Projektentwickler und Investmentmanager für hochwertig sanierte Denkmalobjekte und renditestarke Bestandswohnanlagen aus Berlin und der GenoCrowd GmbH, Betreiber der Plattform GenoCrowd.de, einer 100%igen Tochtergesellschaft der CrowdDesk GmbH aus Frankfurt am Main mit der Raiffeisenbank im Hochtaunus eG als deutschlandweiten Kooperationspartner sowie Gründungsinitiator.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE BILDET AUS! HENRI BÖHME STARTET SEINE AUSBILDUNG ALS KAUFMANN FÜR BÜROMANAGEMENT IN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

AS UNTERNEHMENSGRUPPE bildet ausAm 15.07.2021 hat Herr Henri Böhme seine Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement bei der AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding am Standort Berlin begonnen.

Nach der mittleren Reife auf der Internationalen Schule in Dresden und einem Auslandsjahr in Kalifornien auf der German-American International School konnte Herr Böhme bereits einige Erfahrung in den Bereichen Backoffice, Vertrieb und Kundenbetreuung sammeln.

Mieten in den Städten steigen ungebremst trotz Corona

Mieten in den Städten steigen ungebremst trotz Corona Wie der Focus in einem aktuellen Artikel berichtet ziehen die Mieten vor allem in den Städten weiter ungebremst an – trotz Corona. Bezahlbarer Wohnraum in den Ballungsgebieten ist für viele Menschen fast kaum auffindbar – zwar gibt es noch eine kleine Zahl an Wohnungen, die unter 1500 oder 1000 Euro im Monat kosten, doch sind diese kaum verfügbar, haben Macken bzw. sind sanierungsbedürftig oder werden schlicht vom Vermieter aus Sicherheitsgründen an finanziell leistungsfähigere Mieter vergeben. Viele Fachleute glauben zudem an eine Fortsetzung des Preisanstiegs auch in den nächsten Monaten – so erwarten z. B. die Immobilienweisen in ihrem Frühjahrsgutachten „dass sich der Mieten- und Kaufpreisanstieg in Deutschland im Jahr 2021 und zunächst auch darüber hinaus fortsetzen wird“. Allerdings wird damit gerechnet, dass sich die Stärke des Anstiegs verringern wird – insbesondere in den Brennpunkten München, Hamburg und Düsseldorf, da hier eine besondere große Bautätigkeit herrscht.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE erwirbt exklusives unsaniertes Denkmalobjekt in Leipzig

AS UNTERNEHMENSGRUPPE erwirbt exklusives unsaniertes Denkmalobjekt in Leipzig Die AS Unternehmensgruppe Holding – ein Projektentwickler, Bauträger und Bestandshalter für Wohnimmobilien mit Hauptsitz in Berlin – hat, nach mehreren größeren Bestandsportfolioankäufen, nun auch wieder ein unsaniertes Einzeldenkmal in Leipzig erworben.

Das voll unterkellerte, viergeschossige und teilsanierte Mehrfamilienhaus wurde um 1901 auf einem ca. 350 qm großen Grundstück erbaut. Auf einer Gesamtnutzfläche von aktuell ca. 600 qm verteilen sich 8 Einheiten. Zusätzlich besitzt das Gebäude ein nicht ausgebautes Dachgeschoss, welches eine darüber hinaus 120 qm mögliche Ausbaureserve bietet.