Home » Archive

Artikel: Immobilienpreise

Immobilien »

[19 Aug 2016 | Keine Kommentare | 34 views]
Immobilieninvestor Andreas Schrobback: „Der Anstieg der Immobilienpreise setzt sich fort“

Laut einem aktuellen Bericht auf Cash-Online ist der Europace Hauspreisindex (EPX) auch im Mai 2016 weiter gestiegen. In allen beleuchteten Teilbereichen sind die Immobilienpreise weiter gestiegen. Der Berliner Immobilienfachmann und Investor Andreas Schrobback sieht sich in seiner Meinung, dass der Anstieg bei Immobilienpreisen einem Trend folgt, der auch weiterhin anhält, bestätigt. Bei der Erhebung fällt auf, dass gerade bei Bestandsimmobilien teils merklich höhere Preise bezahlt werden müssen als zuvor. Bei genauerer Betrachtung sind die Zahlen aber durchaus logisch und verständlich.
Was ist der Hauspreisindex EPX?
Der Hauspreisindex EPX ist eine Kennziffer, die …

Immobilien »

[15 Jul 2014 | Keine Kommentare | 10 views]
Attraktive Immobilien in Flughafen- und Windkraftanlagennähe

Wohn-Immobilien in Flughafennähe oder bei Windkraftanlagen werden oft gescholten als unangenehme Behausungen, welche mit Lärm und anderen Emissionen belastet sind. Darum würde auch kaum jemand einziehen, was bei den betroffenen Immobilien dazu führe, dass diese kaum veräußerlich seien. Doch aktuelle Studienergebnisse aus Deutschland und der Schweiz fördern Erstaunliches zu Tage: Die Immobilien in Flughafennähe oder in der Nähe von Windkraftanlagen sind keineswegs so unattraktiv, wie es oft in den Medien heißt. Beide Untersuchungen ergaben, dass die Preise von Immobilien an entsprechenden Standorten sogar steigen, anstatt zu sinken – ein Zeichen …

Immobilien »

[20 Sep 2013 | Kommentare deaktiviert für Zinsen und Immobilienpreise ziehen an: Andreas Schrobback aus Berlin rät Immobilieninteressenten zur Aktivität | 31 views]
Zinsen und Immobilienpreise ziehen an: Andreas Schrobback aus Berlin rät Immobilieninteressenten zur Aktivität

(20.09.2013) Die letzten Monate haben bereits leichtere Zinserhöhungen für Immobiliendarlehen durch die Geschäftsbanken gebracht – trotzdem kann die derzeitige Zinssituation nach einer Analyse des Immobilienfachmannes Andreas Schrobback insgesamt noch immer als sehr günstig bezeichnet werden. Doch die Anzeichen für einen baldigen, weiteren Zinsanstieg mehren sich. Hinzu kommen die stetig kletternden Preise für Immobilien – ein Ende scheint nicht in Sicht. Die Entwicklungen an den internationalen Finanzmärkten – allen voran in den USA – deuten auf einen zu erwartenden Zinsanstieg. Warum Bauherren und Immobilienerwerber, welche sich noch nicht endgültig zur Realisation …

News »

[27 Nov 2012 | Keine Kommentare | 31 views]
Immobilien werden in Deutschland immer teurer

Der Trend zum Eigenheim und der Immobilie als langfristige Kapitalanlage setzt sich fort. Die gestiegene Nachfrage, die vor allem in den großen Städten Deutschlands zu beobachten ist, hat allerdings auch Auswirkungen auf die Verkaufspreise. Dennoch sollten Sie nicht von einer gefürchteten Immobilienblase ausgehen, die auf Spekulationen an den Märkten zurückzuführen sind. Die Entwicklung der Preise richtet sich in Deutschland nach der tatsächlichen Nachfrage, die vielerorts höher liegt als das verfügbare Angebot.
Hohe Preisanstiege in Berlin, München und anderen Großstädten
Günstiger Wohnraum wird immer seltener. Im vergangenen Jahr konnten Preissteigerungen für Eigentumswohnungen …