Home » Archive

Artikel: Haushalte

News »

[14 Okt 2013 | Keine Kommentare | 36 views]
Wohnraum wird knapp – Mieterbund fordert staatliche Investitionen

(Berlin, 14.10.2013) In den großen Städten in Deutschland werden Mietwohnungen immer teurer. Grund für die extremen Preisanstiege in der vergangenen Zeit ist auch die gestiegene Nachfrage nach Wohnraum in urbanen Regionen. Der Mieterbund warnt, dass im Jahr 2025 bis zu eine Million Wohnungen fehlen könnten.
Die Zahl der Haushalte in den deutschen Metropolen und aufstrebenden Städten mittlerer Größe steigt. Daraus ergibt sich auch ein erhöhter Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum. Die Neubauaktivitäten reichen allerdings in einigen Lagen nicht mehr aus, um die gestiegene Nachfrage zu decken. Verschärft sich diese Situation weiter, fehlen …