Home » News

Immobilien werden in Deutschland immer teurer

27 November 2012 34 views Keine Kommentare

Schrobback Immobilien Berlin Der Trend zum Eigenheim und der Immobilie als langfristige Kapitalanlage setzt sich fort. Die gestiegene Nachfrage, die vor allem in den großen Städten Deutschlands zu beobachten ist, hat allerdings auch Auswirkungen auf die Verkaufspreise. Dennoch sollten Sie nicht von einer gefürchteten Immobilienblase ausgehen, die auf Spekulationen an den Märkten zurückzuführen sind. Die Entwicklung der Preise richtet sich in Deutschland nach der tatsächlichen Nachfrage, die vielerorts höher liegt als das verfügbare Angebot.

Hohe Preisanstiege in Berlin, München und anderen Großstädten

Günstiger Wohnraum wird immer seltener. Im vergangenen Jahr konnten Preissteigerungen für Eigentumswohnungen in deutschen Städten von mitunter acht Prozent festgestellt werden. Auch für dieses Jahr zeichnet sich ein weiterer Anstieg von etwa 2,5 Prozent bis zum Jahresende ab. Die stärksten Preisentwicklungen liegen in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg vor, die insbesondere aufgrund ihrer Standortvorteile und der hohen Kaufkraft vorne liegen. Als Käufer einer neu errichteten Eigentumswohnung werden Sie die Preisentwicklung besonders deutlich spüren. Weniger betroffen sind hingegen Altbauten, da das Angebot in diesem Segment höher liegt. Beim Kauf von Immobilien in Städten mittlerer Größe, wie etwa Dresden, Kiel und Magdeburg, können Sie hingegen mit moderaten Preisanstiegen kalkulieren.

Trotz steigender Preise kann sich die Finanzierung einer Immobilie gerade jetzt auszahlen. Der Kostenanstieg wird sich auch zukünftig fortsetzen, sodass die Immobilien nicht dem Risiko des starken Werteverlusts ausgesetzt sind. Außerdem kann das Eigenheim vor Verlusten durch Inflation schützen. Die eigene Immobilie ist eine gesicherte Altersvorsorge, die sich selbst nutzen oder vermieten lässt. Investieren Sie in Objekte mit guter Lage, die nachhaltig gefragt sind und sich durch Modernisierungen im Wert steigern lassen. Steigende Preise sind auch in der kommenden Zeit zu erwarten, da derzeit kaum eine andere Kapitalanlage eine renditestarke Alternative zum Immobilieninvestment bieten kann

Be Sociable, Share!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben!

Sie können die folgenden HTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*