Home » Immobilien

AS Unternehmensgruppe gibt Vermarktungsstart für neues Kulturdenkmal in Leipzig bekannt

13 Juni 2016 110 views Keine Kommentare

denkmalgeschützte_Immobilie_LeipzigDie Andreas Schrobback (AS) Unternehmensgruppe startet die Vermarktung eines weiteren attraktiven Baudenkmals in Leipzig, welches ab sofort von Investoren erworben werden kann.
Das Gebäude wird für Wohnzwecke entkernt, saniert und rekonstruiert. Das Objekt ist innerstädtisch im Leipziger Osten situiert. Der Leipziger Osten gehört zu den aufstrebenden Regionen im neuzeitlichen Leipzig, welche durch eine weiter steigende Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum geprägt ist. Das Kulturdenkmal überzeugt durch eine ruhige Wohnlage, die trotzdem zentrumsnah und durch eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung gekennzeichnet ist. In wenigen Minuten mit dem Auto sind sowohl die Leipziger Innenstadt, wie auch die Zugänge zu den Bundesstraßen sowie zum Autobahnring erreichbar. Im direkten Umkreis sind auch diverse Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Grundversorgung, eine Parkanlage, sowie Schulen und Kindergärten gelegen. Eine solche Lage ist als sehr attraktiv zu bewerten, denn Leipzig hat durch seine starke wirtschaftliche Entwicklung in der jüngsten Vergangenheit einen überproportionalen Bevölkerungszuwachs (allein in 2014 z. B. ca. 13.000 Zugezogene) erfahren – die Nachfrage nach Wohnraum in solch bevorzugten Lagen steigt entsprechend. Leipzig avanciert mehr und mehr zu einer aufstrebenden Metropole mit wirtschaftlich bedeutenden Arbeitgebern wie BMW, Porsche, Amazon, DHL und dem Flughafen und bietet alle Voraussetzungen für ein familiengerechtes Umfeld. Dementsprechend wird der Vermarktungsbeginn von großem Interesse begleitet sein – es locken steuerliche Vorteile und eine langfristig äußerst attraktive Mietrendite.

Das Objekt

Das Objekt bietet den Charme eines im Stil des Historismus um 1900 erbauten, reich dekorierten Baudenkmals mit eleganten Stuckelementen. Es handelt sich um ein fünfgeschossiges, herrschaftliches Wohnhaus mit Keller, welches nach § 2 des Sächsischen Denkmalschutzgesetzes als Kulturdenkmal eingestuft wurde. Das Gebäude wird unter Berücksichtigung der denkmalschutzrechtlichen Vorgaben umfassend saniert– somit bleibt der ursprüngliche Charme des Gebäudes aus der Gründerzeit, trotz der modernen und nachhaltigen Nutzbarkeit und der damit verbundenen hohen Lebensqualität, erhalten. Es entsteht ein einmaliges Wohnambiente, welches sich zudem in einer zentrumsnahen und gut angebundenen Lage befindet. Das Mehrgenerationenhaus wird einer breiten Schicht von Mietern eine stilvolle Wohnqualität bieten und befindet sich in einem von Grünflächen und durch Rad- und Wanderwege geprägten Umfeld. Trotzdem ist ein schneller und einfacher Zugang zur notwendigen Infrastruktur gewährleistet. Das Objekt wird vollständig entkernt und neu ab- gedichtet. Es entspricht anschließend dem KfW-Niedrig-Effizienzhaus Denkmal gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) 2013. Bei der Gestaltung werden einerseits historisch wichtige Elemente – wie die Wiederherstellung historischer Treppen und Ausmalungen sowie die Erneuerung der Stuckelemente – andererseits aber auch moderne Wohnaspekte berücksichtigt. Hierzu zählen z. B. ein barrierearmer Zugang, bodengleiche Duschen, ein Personenaufzug und Schallschutzfenster. Aufgewertet wird das Objekt zusätzlich durch eine Videogegensprechanlage, erneuerte Medienanschlüsse und eine hochmoderne Bad- und Sanitärausstattung der verschiedenen Wohneinheiten. Die ursprüngliche Raumstruktur wird dabei weitgehend erhalten, damit das Zeugnis der bauzeitlichen Ausstattung fortbestehen kann.

Über die AS Unternehmensgruppe

Die AS Unternehmensgruppe um Gründer und Geschäftsführer Andreas Schrobback ist seit über 13 Jahren erfolgreich am Immobilienmarkt engagiert. Kapitalanleger können durch den hohen Spezialisierungsgrad des Partnernetzwerkes hinsichtlich Sanierung und Modernisierung denkmalgeschützter Objekte in Leipzig und Berlin auf die professionelle und fachgerechte Umsetzung der notwendigen Schritte vom Kulturdenkmal bis hin zur modernen Wohnanlage vertrauen. Die damit erzielbaren Renditen zeichnen sich nicht nur durch eine vergleichsweise große Sicherheit, sondern auch durch sehr attraktive Renditehöhen aus, die am Kapitalmarkt ihresgleichen suchen. Im Vordergrund steht die Erhaltung der geschichtlich bedeutenden Baudenkmäler bei gleichzeitiger Modernisierung mit Schwerpunkten auf Energieeffizienz, Barrierereduktion und Hochwertigkeit. Die privaten und institutionellen Kunden der AS Unternehmensgruppe erhalten die wichtigsten Dienstleistungen aus einer Hand und haben so stets den richtigen Ansprechpartner.

Bild©Bernd Zangemeister

Be Sociable, Share!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar schreiben!

Sie können die folgenden HTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*